Unternehmen

Qualität und Spielfreude seit 1887.

„Qualität besteht!“ Kaum ein anderes Unternehmen beweist diesen Satz treffender als Fleischmann. 1887 wird Fleischmann von Jean Fleischmann im deutschen Nürnberg gegründet. Heute, über 125 Jahre später, befindet sich die moderne Firmenzentrale im benachbarten Heilsbronn keine 30 Kilometer von Nürnberg entfernt. 

Mit größter Erfahrung bietet Fleischmann ein umfassendes Modellbahnangebot mit Fahrzeugen, Gleisen und Zubehör in den Spurweiten H0 und N - seit 1938 fertigt das deutsche Unternehmen Modellbahnen. Mit zukunftsweisenden Innovationen geht Fleischmann dazu voran. Ein Meilenstein ist das Z21 Steuersystem, das erstmals virtuelle und reale Spielwelt verbindet und damit den Spielwert von Modellbahnen auf ein völlig neues Niveau hebt.

Fleischmann ist über die Modelleisenbahn München GmbH ein Unternehmen der Modelleisenbahn Holding GmbH, zu der auch der österreichische Hersteller Roco zählt.

Fertigung

Geprüfte und zertifizierte Qualität. Bis ins letzte Detail durchdachte Konstruktionen und strengste Qualitätskontrollen gewährleisten jedem Eisenbahnfreund lange Freude an seinen Modellen. Hohe Ingenieurs- und Handwerkskunst verbinden sich zu kleinen Wunderwerken. Zur Illustration sei erwähnt, dass eine nur wenige Zentimeter große Lokomotive der Nenngröße N aus etwa 200 hochpräzisen Einzelteilen zusammengesetzt wird.
Fleischmann arbeitet nach strengen, die gesamte Fertigung begleitenden Qualitätssicherungsmaßnahmen. Und kein Produkt verlässt die Fertigung ohne umfassende Endkontrollen. Die Bedeutung des Begriffs „Qualität“ beweist sich auch darin, dass als erstes Werk der Modelbahnbranche das Werk der Modelleisenbahn München GmbH in Arad durch die deutsche DQS GmbH nach ISO 9001 zertifiziert wurde.
 
 
 
 
Produkte
Aktuelles
Händler
Specials
Service
Über uns