Produkte


 

Art. Nr.: 10619

Anschlusskabel
Anschlusskabel für Schalter 10520, 10525, 10526 sowie Gleisanschlusskabel für Verstärker 10764 und Booster 10765.

€ 9,20



 

Art. Nr.: 10754

6-poliges Spiralkabel
Verbindung zwischen MULTIMAUS® (10810) und 10820, 10822, 10815, 10764.
Auch verwendbar für FLEISCHMANN MULTIMAUS® aus den digitalen Startsets.

€ 17,90



 

Art. Nr.: 10756

Datenbuskabel 6-polig
Ersatzkabel für Lokmaus (10760, 10792), MULTIMAUS® (10810), Weichenkeyboard (10770) oder RouteControl (10772).

€ 11,90



 

Art. Nr.: 10757

Booster Verbindungskabel
Ersatzkabel zur Verbindung von Boostern (10765, 10789, 10805, 10806, 10807) mit:
■ Digitalverstärker (10764)
■ Digitalzentralen (10820, 10822, z21®)
■ Bremsgenerator (10779)
■ oben genannten Boostern untereinander

€ 11,90



 

Art. Nr.: 10758

Datenbus-Verteilermodul 4-polig
4-poliges Datenbus-Verteilermodul für:
■ Verteilung auf weitere Eingabegeräte im Slave-Ausgang von10764
■ Verteilung auf weitere Eingabegeräte im X-Bus-Ausgang von 10832, 10820, 10822, z21®
■ Verlängerung eines Datenbuskabels im Slave-Ausgang von 10764 oder im X-Bus-Ausgang von 10832, 10820, 10822, z21®

Eingabegeräte:
■ Lokmaus 2/R3 (10760, 10792)
■ MULTIMAUS® (10810)
■ Weichenkeyboard (10770)
■ RouteControl (10772)
■ Rocomotion (10785)

Hinweis: Die Datenbuskabel 10754 und 10756 dürfen im Masterausgang von 10764 nicht verlängert werden, da sonst die Güte der Datenübertragung beeinträchtigt wird.

€ 11,90



 

Art. Nr.: 10764

Digitalverstärker
Digitalverstärker mit zwei Anschlüsse (‚Master’ & ‚Slave’) für eine multiMAUS und z.B. eine weitere Maus. Der Verstärker bereitet die Daten der „Mastermaus“ für den Fahr- und Schaltbetrieb auf. Der Gleisausgang leistet 3,2 A. Nur am ‚Slave’-Ausgang dürfen weitere Multimäuse, RouteControls oder das Interface mit Rocomotion angeschlossen werden. Wer noch weitere Eingabegeräte anstecken möchte, erhält mit der Artikelnummer 10758 einen preiswerten Y-Adapter.

Inhalt:
■ Digitalverstärker
■ Bedienungsanleitung

€ 179,00



 

Art. Nr.: 10765

Digital Booster
Zusatzverstärker zu 10764 zur Versorgung von größeren Anlagen. Der Verstärker 10764 darf aus Sicherheitsgründen nicht als Booster verwendet werden. Leistung max. 3,2 A. Pro Anlage können max. vier Booster eingesetzt werden, in Kombination mit dem Bremsgenerator 10779 auch mehr. Das Gerät ist im Lenz-Digital-Plus-System® nicht einsetzbar.

Inhalt:
■ Digital Booster
■ Verbindungskabel
■ Bedienungsanleitung

€ 169,00



 

Art. Nr.: 10767

Digital Kehrschleifenmodul
Dieses Gerät erlaubt es, dass auch mit dem international genormten Zweischienengleis ohne Probleme Gleisfiguren wie Kehrschleifen, Gleisdreiecke und Drehscheiben betrieben werden können – vorausgesetzt, Sie fahren DCC-digital!

Beachten Sie bitte, dass das Kehrschleifenmodul ausschließlich für den digitalen Betrieb ausgelegt ist und im analogen Betrieb nicht funktioniert!

Die Kehrschleifenfunktion kann aktiviert werden durch:
■ Kurzschluss
■ Schaltkontakte

€ 124,00



 

Art. Nr.: 10775

Achtfach-Weichendecoder für DCC
Der Weichendecoder kann bis zu acht Weichen, bzw. acht endabgeschaltete Magnetartikel, schalten. Wer Lichtsignale einsetzt, braucht dazu pro Signal ein Doppelspulen-Relais (Art.-Nr. 10019). Alle Ausgänge sind kurzschlussgesichert. Insgesamt kann der Decoder bis zu 2 A belastet werden, dies gilt auch für jeden einzelnen Anschluss über den Zeitraum einer Sekunde! Der Adressbereich liegt zwischen 1 und 256. Der Anschluss erfolgt mit zwei Kabeln an die beiden Schienenprofile.
Bei hohem Leistungsbedarf lässt sich natürlich auch ein eigenes Versorgungsnetz schaffen, das aus einem eigenen Booster versorgt wird.
Für den Betrieb von 10775 mit der Lokmaus® 2/3 gibt es eine spezielle Lösung: In diesem Fall lässt sich der Decoder auf eine Lokadresse programmieren und über die Funktionen F1 bis F4 vier Weichen schalten. Wer später eine multiMAUS oder ein RouteControl verwendet, kann dann wieder alle acht Weichenausgänge nutzen. Wir bieten unseren Weichendecoder im genormten DCC-System an.
Auch hier gibt es eine Variante für das Märklin*-Motorola**-Format (Art.-Nr. 10776), bei dem naturgemäß die Lokmaus®-Funktion entfallen musste.

*Märklin ist ein eingetragenes Warenzeichen der Gebr. Märklin & Cie. GmbH Göppingen, DE
**Motorola ist ein eingetragenes Warenzeichen der Motorola Inc., Schaumburg, Illinois, US

€ 84,00



 

Art. Nr.: 10777

Digital-Signalmodul
Das Signalmodul hat 2x getrennte Anschlüsse für zwei Lichtsignale mit je maximal 4 Signalbegriffen. Es werden im System je Anschluss 2 Adressen belegt, pro Signalmodul somit gesamt 4 Adressen.
Es können Signale sowohl mit Glühlampen wie mit LED angeschlossen werden. Integrierte Logikschaltung für automatischen Blockstellenbetrieb; in Kombination mit dem Bremsgenerator (10779) ist eine automatische Umschaltung auf ein Bremssignal möglich.

Anschlüsse:
■ 2x getrennte Anschlüsse für Signalhalteabschnitt
■ 1x Eingang Stromversorgung vom Digitalsystem (10761, 10762, 10764, 10765, 10820, 10822, 10805, 10806, 10807)
■ 1x Eingang Stromversorgung vom Bremsgenerator 10779
■ 2x getrennte Anschlüsse für je 3 Gleiskontakte/Schaltgleise
Alle Anschlüsse sind kurzschlussgesichert.

Lieferumgang:
■ Digital-Signalmodul
■ 2 Stück 8-polige Stecker
■ 2 Stück 3-polige Stecker
■ Bedienungsanleitung

€ 133,00



 

Art. Nr.: 10779

Bremsgenerator
Vor rot-zeigenden Signalen kommen die digitalisierten Modellzüge vorbildgerecht gebremst zum Halten.
Der Bremsgenerator versorgt dazu einige Bremsabschnitte mit einem speziellen Digitalsignal, so dass die Züge geschmeidig auslaufen. Dabei bleiben aber alle aktivierten Funktionen wie Licht, Sound etc. weiterhin eingeschaltet. Dabei reicht ein Bremsgenerator für viele Bremsabschnitte; bitte beachten Sie, dass deren Strombedarf zusammen unter 2,5 A bleibt.
Sollten Ihre Bremsabschnitte mehr Leistung benötigen (z. B. wegen vieler beleuchteter Waggons), dann verwenden Sie einfach weitere Bremsgeneratoren.

Jeder Bremsgenerator benötigt einen eigenen Trafo 670601.

€ 180,00



 

Art. Nr.: 10789

Z21®-CDE Booster Adapter
Der Booster Adapter wird verwendet, um bis zu 15 Booster mit CDE-Schnittstellen am Boosterbus anschließen zu können. Um den Adapter mit Spannung zu versorgen, ist ein X-Bus Anschluss vorgesehen. Status LEDs zeigen die 12 V-Versorgung sowie eine aktive CDE-Endstufe an, zudem verfügt der Adapter über eine Überstrom bzw. Kurzschluss-Abschaltung am CDE-Ausgang.

Der Booster-Adapter kann an folgenden Zentralen bzw. Verstärkern verwendet werden:
■ Digitalverstärker (10764)
■ multiZENTRALE Pro (10832)
■ z21®start
■ Z21® (10820, 10822)

Verwendungszweck:
Falls die Leistung unserer Booster nicht ausreichen sollte (z. B. Großbahnen, Spur 0–IIm), schließt man einen starken CDE-Booster (z. B. Massod, Lenz, Tams) über CDE-Adapter an den Booster-Bus unserer Zentralen bzw. Verstärker an.

Inhalt:
■ CDE-Adapter
■ X-Bus Kabel
■ Bedienungsanleitung

€ 38,40



 

Art. Nr.: 10805

Z21® Booster light
■ Stromstärke 3 A (Gleisausgang)
■ RailCom®-Lücke (ermöglicht den Einsatz von RailCom®-Gleisbelegtmelder)
■ Kehrschleifenfunktion mittels Kurzschlusserkennung
■ Anschluss über B-Bus (auch ideal für multiZENTRALEpro), ersetzt Booster 10765

RailCom ist eine eingetragene Marke von Lenz Elektronik GmbH.

€ 99,00



 

Art. Nr.: 10806

Z21® Booster
■ Stromstärke 3 A (Gleisausgang)
■ Gleisspannung über Z21® einstellbar (12–24 V)
■ RailCom®-Globaldetektor (ermöglicht POM-lesen im Boosterabschnitt)
■ Kehrschleifenfunktion mittels Kurzschlusserkennung konfigurierbar
■ Bremsgeneratorfunktion konfigurierbar
■ Anschlüsse über CAN-Bus, B-Bus, CDE-Bus
■ Konfiguration und Update einfach per App oder PC über Z21®

RailCom ist eine eingetragene Marke von Lenz Elektronik GmbH.

€ 154,00



 

Art. Nr.: 10807

Z21® Dual Booster
■ Stromstärke 2x 3 A (Gleisausgänge)
■ Spannung für beide Gleisausgänge getrennt per App oder PC über Z21® einstellbar (12–24 V)
■ RailCom®-Globaldetektor (ermöglicht POM-lesen im Boosterabschnitt)
■ Kehrschleifenfunktion mittels Kurzschlusserkennung getrennt konfigurierbar
■ Bremsgenerator für beide getrennt konfigurierbar
■ Anschlüsse über CAN-Bus, B-Bus, CDE-Bus
■ Konfiguration und Update einfach per App oder PC über Z21®

RailCom ist eine eingetragene Marke von Lenz Elektronik GmbH.

€ 234,00



 

Art. Nr.: 10808

Z21® Detector
■ Gleisbelegtmelder für 8 Abschnitte
■ Belegtmeldung mittels Stromüberwachung von Gleisabschnitten
■ RailCom®-Melder zur Lokidentifikation
■ Anschluss über CAN-Bus und R-Bus
■ Konfiguration und Update einfach per App oder PC via Z21®
■ Belegt-/Rückmeldung mit Momentkontakt
■ Inklusive Anschlusskabel für R-Bus/CAN

€ 109,00



 

Art. Nr.: 10810

MULTIMAUS® Handregler
Preiswertes Steuergerät mit vielen Möglichkeiten. Es können mehrere Multimäuse gleichzeitig am System betrieben werden.
In der Helligkeit einstellbares Display.

Kompatibel zum alten Lokmaus® 2-System.

Bis zu 9.999 Lokadressen lassen sich durch Direkteingabe ansteuern; 64 davon können in einer Datenbank abgelegt und mit Namen versehen werden: z. B. 103RB (103 rot-beige). Pro Lok lassen sich bis zu 21 Funktionen (inkl. Stirnbeleuchtung) aktivieren, wenn die Maschine entsprechend ausgerüstet wurde.
Die Loks können wahlweise mit 14, 28 und 128 Fahrstufen gefahren werden; dies lässt sich einerseits grundsätzlich festlegen, bei Bedarf aber für jede Lok beliebig ändern.

Über zwei verschiedene Programmierarten können Sie Ihre Lokdecoder
nach eigenen Vorstellungen einstellen: Die wichtigsten CV-Werte eins bis fünf erreicht man direkt über die Tastenkombination „Menu“ und 1–5, die hier möglichen 1024 CVs erreicht man über das Programmiermenü. Natürlich lassen sich – je nach Decoderauslegung – alle Werte bis 255 einprogrammieren.
Auslesen der CV 1–1024 in Verbindung mit auslesefähigem Verstärker (z21®/Z21®) möglich.

Weichen-Modus:
Die MULTIMAUS® kann bis zu 1024 Magnetartikel schalten! Diese Elemente müssen dafür einen elektrischen Antrieb besitzen und an einen Magnetartikeldecoder angeschlossen sein. Die Programmierung der Magnetartikeldecoder erfolgt dann auf elektronischem Weg über die Gleise.

In Verbindung mit 10764 wird jene MULTIMAUS® , die in den Master-Eingang eingesteckt wird, zur Zentrale.

■ Firmware updatefähig

Inhalt:
■ MULTIMAUS®
■ Anschlusskabel
■ Bedienungsanleitung

€ 99,00



 

Art. Nr.: 10813

Z21® WLAN-MULTIMAUS® Funkhandregler
Das meistverkaufte Steuergerät ist jetzt per WLAN noch perfekter in die Z21®-Welt integrierbar (z21®start nur in Kombination mit Art.-Nr. 10814 – z21® WLAN Package – oder bei Vorhandensein eines eigenen WLAN-Routers Art.-Nr. 10818 – z21® Freischalt-Code):

Die Z21 WLAN-MULTIMAUS® gewährt Ihnen neue Bewegungsfreiheit rund um Ihre Anlage.
Für vielseitigen Spielspaß mit mehr als einer Person, können mehrere Geräte der WLAN-MULTIMAUS® zeitgleich im System betrieben werden.

■ Kabellose Freiheit, 29 Lokfunktionen (inkl. Stirnbeleuchtung)
■ 9.999 Lokadressen und 1.024 Weichenadressen
■ Datenbank für 100 Loks mit 10-stelligen Namen
■ Steuerung der Loks mit 14, 28 oder 128 Fahrstufen
■ Schreiben und Lesen der CVs 1–1024
■ In der Helligkeit einstellbares Display
■ Drehregler mit Nullpunktstellung
■ Betrieben mit handelsüblichen Batterien oder Akkus (3 x AAA, nicht enthalten)
■ 5 SSID-Passwörter: aktuelles Passwort + die 4 letzten Passwörter
■ 10 Weichenstraßen mit 10-stelligem Namen und jeweils 10 Weichen
■ Firmware updatefähig

Inhalt:
■ WLAN-MULTIMAUS®
■ Bedienungsanleitung

€ 99,00



 

Art. Nr.: 10814

z21® WLAN Package
Erweiterung der z21start (Startsets) durch Access Point und Freischaltcode auf eine netzwerkfähige Zentrale.

■ Steuern von Zügen und Weichen einfach mit Ihrem Smartphone oder Tablet-PC über die bekannte Z21 App.
■ Selbsterklärende Steuerfunktionen Ihrer Anlage (durch Icons, Bildeinbindung, etc.).
■ Automatisieren kleiner Fahrstraßen.
■ Steuern Sie Ihre Lokomotiven mit fotorealistischen Führerständen für das ultimative Fahrerlebnis – fühlen Sie sich wie ein echter Lokführer.
■ Setzt den Grundstein für PC geführte Automationen (z. B. mit Rocrail®, iTrain®, TrainController®, etc.).

Für mehr Information HIER klicken!

Das z21 WLAN Package umfasst einen vorkonfigurierten Router und einen z21start-Freischaltcode. Damit nimmt die z21start über die LAN-Schnittstelle Lok- und Weichenbefehle an und verarbeitet sie.

Hier geht´s zum z21 Freischaltcode

Systemvoraussetzung ist ein Windows PC oder Notebook sowie eine bestehende Internetverbindung (nur für Aktivierung des Freischaltcodes).
Bitte beachten sie hierzu auch unser Infoblatt und das Video: Freischaltung der z21Start mit dem WLAN-Paket

Inhalt:
■ WLAN Router
■ Schaltnetzteil
■ Freischaltcode
■ Bedienungsanleitung

€ 42,00



 

Art. Nr.: 10818

z21® Freischalt-Code
Der z21® Freischalt-Code wird benötigt, wenn Sie schon einen eigenen Router besitzen. Damit können Sie den vollen Funktionsumfang (siehe Art. Nr. 10814) der z21®start, enthalten in Startsets, nutzen. Bitte beachten Sie, dass hierzu erweiterte Netzwerk-Kenntnisse notwendig sind.

Hier geht´s zum z21 Freischaltcode

Systemvoraussetzung ist ein Windows PC oder Notebook sowie eine bestehende Internetverbindung.
Bitte beachten sie hierzu auch unser Infoblatt und das Video: Freischaltung der z21Start mit dem WLAN-Paket

€ 29,90



 

Art. Nr.: 10820

Digitalzentrale Z21®
Features:
■ Intuitives Bedienen für Einsteiger und Profis, Steuern der Modellbahnloks mittels virtueller, fotorealistischer Führerstände unterschiedlicher Fahrzeugtypen
■ Leistungsfähige Verwaltung auch großer Fahrzeugparks
■ Offene Multiprotokollzentrale für DCC- und Motorola®-Formate
■ Upgrade für bereits vorhandene Digital-Anlagen durch Abwärtskompatibilität, z. B. MULTIMAUS®, Lokmaus 2
■ Schalten von Weichen und Magnetartikeln
■ RailCom®-fähig
■ Decoder-Update-Möglichkeit für Software & Sound für ZIMO-Sound-Decoder
■ Anbindung von Smartphone, Tablet-PC, WLAN-MULTIMAUS®, MULTIMAUS®
■ Plug & Play – Anschließen und loslegen!
■ Einbindung von Kameralok über Z21®-App
■ Integriertes Interface zur Anbindung eines PCs
■ Einfache Verbindung mit Smartphone durch vorkonfigurierten WLAN-Router

Anschlüsse:
■ 3 mal X-Bus
■ Hauptgleis für DCC und Motorola, 3 A, rückmeldefähig
■ Separates Programmiergleis: für Programmieren, Decoder-Update, Soundprogramming, rückmeldefähig
■ Booster-Bus für Roco-Booster 10765, 10805, 10806, 10807, CDE-Booster über 10789
■ Roco-Rückmeldebus für Roco-Rückmeldemodul 10787
■ LAN-Bus, vorbereiteter CAN-Bus & LocoNet-Bus
■ Sniffer-Bus

Abmessung Z21: 207 mm x 146 mm x 37 mm.
Abmessung Router: 174 mm x 144 mm x 30 mm.

Lieferumfang:
■ Digitalzentrale Z21®
■ Schaltnetzteil 10851
■ Vorkonfigurierter WLAN-Router für Plug & Play-Einsatz inkl. Schaltnetzteil
■ Bedienungsanleitung

Die rückseitige Steckerklemme RM3,5 2p (Art.-Nr. 96321) kann als Ersatzteil im ET-Shop bestellt werden.

RailCom ist eine eingetragene Marke von Lenz Elektronik GmbH.

€ 399,00



 

Art. Nr.: 10851

Schaltnetzteil
Zur Stromversorgung von Digitalzentrale Z21® (Art.-Nr. 10820), Digitalverstäker (Art.-Nr. 10764), multiZENTRALEpro (Art.-Nr. 10832) und Digital Booster (Art.-Nr. 10765).

■ Überlastungssicherung
■ Kurzschlussfest
■ Rückspeiseschutz

€ 84,00



  

Art. Nr.: 10883

PluX22-Decoder (NEM 658)
Rückmeldefähiger Decoder mit 22-poligem Stecker; updatefähig; Multiprotokollbetrieb möglich; Motorregelung; Unterstützung von Bremsstrecken; Lokadressen programmierbar; NMRA-kompatibel; unterstützt Motorola*-Protokoll; komfortable Änderung der Betriebsparameter möglich: d. h. die Lok muss nicht geöffnet werden; Überstromschutz; RailCom **

Funktionen: 2x Stirnlicht, 7x Funktion

Technische Daten:
Motor 1000 mA
Funktionen 800 mA (Summe)
Gesamt 1000 mA
Abmessungen: 22 x 15 x 3,5 mm

* Motorola ist ein eingetragenes Warenzeichen der Motorola Inc., Tempe-Phoenix/Arizona, USA
** RailCom ist ein eingetragenes Warenzeichen der Lenz GmbH, Gießen.

€ 43,90



  

Art. Nr.: 10884

8-poliger Decoder (NEM 652)
Decoder mit Litzen und 8-poligem Stecker; updatefähig; Multiprotokollbetrieb möglich; Motorregelung; Unterstützung von Bremsstrecken; Lokadressen programmierbar; NMRA-kompatibel; komfortable Änderung der Betriebsparameter möglich: d. h. die Lok muss nicht geöffnet werden; Überstromschutz; RailCom®

Funktionen: 2x Stirnlicht, 2x Funktion

Technische Daten:
Motor 1000 mA
Funktionen 800 mA (Summe)
Gesamt: 1000 mA
Litzenlänge: 70 mm
Abmessungen: 22 x 11 x 3,5 mm

RailCom ist ein eingetragenes Warenzeichen der Lenz GmbH, Gießen.

€ 39,40



 

Art. Nr.: 10885

6-poliger Decoder, gerade Stifte (NEM 651)
Geeignet für die Spurweiten H0, TT und N. Der Decoder ist mit der RailCom®-Funktion ausgestattet.
Maximaler Motorstrom: 1,0 A.

Weitere technische Daten siehe Datenblatt. (Downloads)

RailCom ist ein eingetragenes Warenzeichen der Lenz GmbH, Gießen.

€ 39,40



 

Art. Nr.: 10886

6-poliger Decoder, abgewinkelte Stifte (NEM 651)
Geeignet für die Spurweiten H0, TT und N. Der Decoder ist mit der RailCom®-Funktion ausgestattet.
Maximaler Motorstrom: 1,0 A.

Weitere technische Daten siehe Datenblatt. (Downloads)

RailCom ist ein eingetragenes Warenzeichen der Lenz GmbH, Gießen.

€ 39,40



  

Art. Nr.: 10890

8-poliger Sounddecoder (NEM 652)
Sounddecoder mit Litzen und 8-poligem Stecker. Geeignet für die Spurweite H0. Der Decoder ist mit der RailCom®-Funktion ausgestattet.
Maximaler Motorstrom: 1,2 A.

Weitere technische Daten siehe Datenblatt. (Downloads)

RailCom ist ein eingetragenes Warenzeichen der Lenz GmbH, Gießen.

€ 94,00



  

Art. Nr.: 10891

PluX22-Sounddecoder (NEM 658)
Geeignet für die Spurweite H0. Der Decoder ist mit der RailCom®-Funktion ausgestattet.
Maximaler Motorstrom: 1,2 A.

Weitere technische Daten siehe Datenblatt. (Downloads)

RailCom ist ein eingetragenes Warenzeichen der Lenz GmbH, Gießen.

€ 89,00



  

Art. Nr.: 10892

8-poliger Sounddecoder (NEM 652)
Sounddecoder mit Litzen und 8-poligem Stecker. Geeignet für die Spurweite H0. Der Decoder ist mit der RailCom®-Funktion ausgestattet.
Maximaler Motorstrom: 0,8 A.

Weitere technische Daten siehe Datenblatt. (Downloads)

RailCom ist ein eingetragenes Warenzeichen der Lenz GmbH, Gießen.

€ 104,00



  

Art. Nr.: 10893

PluX16-Sounddecoder (NEM 658)
Geeignet für die Spurweiten H0 und TT. Der Decoder ist mit der RailCom®-Funktion ausgestattet.
Maximaler Motorstrom: 0,8 A.

Weitere technische Daten siehe Datenblatt. (Downloads)

RailCom ist ein eingetragenes Warenzeichen der Lenz GmbH, Gießen.

€ 99,00



  

Art. Nr.: 10894

8-poliger Decoder (NEM 652)
Decoder mit Litzen und 8-poligem Stecker. Geeignet für die Spurweite H0. Der Decoder ist mit der RailCom®-Funktion ausgestattet.
Maximaler Motorstrom: 1,0 A.

Weitere technische Daten siehe Datenblatt. (Downloads)

RailCom ist ein eingetragenes Warenzeichen der Lenz GmbH, Gießen.

€ 35,00



 

Art. Nr.: 10895

PluX16-Decoder (NEM 658)
Geeignet für die Spurweite H0 and TT. Der Decoder ist mit der RailCom®-Funktion ausgestattet.
Maximaler Motorstrom: 1,0 A.

Weitere technische Daten siehe Datenblatt. (Downloads)

RailCom ist ein eingetragenes Warenzeichen der Lenz GmbH, Gießen.

€ 32,00



  

Art. Nr.: 10896

PluX22-Decoder (NEM 658)
Geeignet für die Spurweite H0. Der Decoder ist mit der RailCom®-Funktion ausgestattet.
Maximaler Motorstrom: 1,2 A.

Weitere technische Daten siehe Datenblatt. (Downloads)

RailCom ist ein eingetragenes Warenzeichen der Lenz GmbH, Gießen.

€ 42,00



  

Art. Nr.: 651581

Nachrüstsatz Digital-Profikupplung (NEM 652)
Digital-Kupplungs-Einbausatz bestehend aus 2 Kupplungen und 8-poligem Decoder mit Kabel und Stecker. Der Decoder ist mit der RailCom®-Funktion ausgestattet.
Maximaler Motorstrom: 1,0 A.

Die Kupplungen können nur mit diesem Decoder richtig angesteuert werden, die Verwendung anderer Decoder kann zu Beschädigungen an den Kupplungen führen.

Weitere technische Daten siehe Datenblatt. (Downloads)

RailCom ist ein eingetragenes Warenzeichen der Lenz GmbH, Gießen.

€ 94,00



 

Art. Nr.: 670601

Lichttransformator für hohe Leistungen
Leistungsstarker Transformator mit konstanter Wechselspannung zum Betrieb von elektromagnetischen Artikeln, z. B. von Signalen, Weichen-Antrieben, Relais, Beleuchtungen und anderen Zubehörteilen der Modellbahn-Anlage.

■ Überlastungssicher durch eingebauten Thermo-Schutzschalter
■ Einfaches Anschließen der Anlage durch praktische Schnellspannklemmen
■ Verteilung mittels 10726

2 Ausgänge:
Kabel: 16 V~/2,5 A (für Art.-Nr. 10764 und 10765)
Klemmen: 14 V~/2,85 A

Der Trafo löst die bisherigen Artikel 6706 (Fleischmann) und 10725 (Roco) ab.

€ 74,90



 

Art. Nr.: 6725

Fahrregler-Set
Analoges Fahrregler-Set. 0–14 V=/0,6 A (600 mA) regelbare Gleichspannung für Fahrbetrieb. Separater Ausgang für Beleuchtung sowie für Signal- oder Weichenanschlüsse. Maximale Gesamtstromstärke 850 mA.

Dieses Fahrregler-Set ist bestens geeignet für Einsteiger und zum Fahrbetrieb mit einem Zug. Es besteht aus Fahrregler 6720 und Steckernetzteil 6710, die genau aufeinander abgestimmt sind. Eindeutig vom Fahrregler aus fernsteuerbare Vorwärts- und Rückwärtsfahrt. Rast-Stellung des Regelknopfes in Nullstellung. Automatischer Überlastungsschutz. Einfaches Anschließen der Anlage durch praktische Schnellspannklemmen.

€ 77,00



 

Art. Nr.: 6735

„MSF“-Regel-Transformator
„MSF“-Regel-Transformator. 0–14 V=/0,55 A (550mA) regelbare Gleichspannung für Fahrbetrieb. 14V~/0,5 A (500mA) konstante Wechselspannung für Beleuchtung sowie für Signal- und Weichenanschlüsse

Dieser Transformator gewährleistet optimalen Fahrbetrieb durch multisensible Geschwindigkeitsregelung und eindeutig vom Trafo aus fernsteuerbare Vorwärts- und Rückwärtsfahrt. Automatischer Überlastungsschutz. Rast-Stellung des Regelknopfes in Nullstellung. Einfaches Anschließen der Anlage durch praktische Schnellspannklemmen.

€ 94,00



 

Art. Nr.: 6755

„MSF“-Regel-Transformator
„MSF“-Regel-Transformator. 0–15 V=/1,1 A (1100 mA) regelbare Gleichspannung für Fahrbetrieb. 14 V~/1,0 A (1000 mA) konstante Wechselspannung für Beleuchtung sowie für Signal- und Weichenanschlüsse.

Der ideale Großtransformator, der allen Ansprüchen gerecht wird. Äußerst leistungsstark, je eine Kurzschlussanzeige-Lampe für Fahr- und Zubehörstrom. Optimaler Fahrbetrieb durch multisensible Geschwindigkeitsregelung und eindeutig vom Trafo aus fernsteuerbare Vorwärts- und Rückwärtsfahrt. Rast-Stellung des Regelknopfes in Nullstellung. Automatischer Überlastungsschutz. Einfaches Anschließen der Anlage durch praktische Schnellspannklemmen.

€ 129,00



 

Art. Nr.: 680201

Upgrade Version 2.00 für das Twin-Center 6802
Aktuelles Upgrade für die Steuerzentrale Twin-Center 6802 auf CD-ROM (unter anderem Belegung von 12 Funktionstasten, inkl. Update 1.10).

Registrierungscode erstellen

€ 22,90



 

Art. Nr.: 685101

NEXT18-Decoder (NEM 662)
Geeignet für die Spurweiten H0e, TT und N. Der Decoder ist mit der RailCom®-Funktion ausgestattet.
Maximaler Motorstrom: 0,7 A.

Weitere technische Daten siehe Datenblatt. (Downloads)

RailCom ist ein eingetragenes Warenzeichen der Lenz GmbH, Gießen.

€ 27,00



 

Art. Nr.: 685305

6-poliger Decoder, gerade Stifte (NEM 651)
Geeignet für die Spurweiten H0e, TT und N. Der Decoder ist mit der RailCom®-Funktion ausgestattet.
Maximaler Motorstrom: 0,7 A.

Weitere technische Daten siehe Datenblatt. (Downloads)

RailCom® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Lenz GmbH, Gießen

€ 35,00



 

Art. Nr.: 685403

6-poliger Decoder mit Stecker (NEM 651)
Für DCC nach NMRA-Norm. RailCom®- und updatefähig. Für Loks mit 6-poliger Schnittstelle nach NEM 651. Maximale Belastbarkeit: 1000 mA. Litzenlänge ca. 80 mm. Größe (max.): 12,9 x 9,0 x 3,4 mm. Die neue Decoder-Generation für den DCC-Betrieb zeichnet sich durch eine höhere maximale Belastbarkeit aus. Praktisch für den „rauhen“ Modellbahnbetrieb: Die Reset-Funktionen wurden erweitert, sowie die Schutzfunktionen verbessert. Alle Ausgänge sind kurzschlussfest durch Abschalten; zusätzlich besteht ein Schutz gegen Übertemperatur. Motorregelung. Unterstützung von Bremsstrecken. Lokadressen programmierbar. Komfortable Änderung der Betriebsparameter möglich: d. h. die Lok muss nicht geöffnet werden. Überstromschutz.

RailCom® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Lenz GmbH, Gießen.

€ 39,40



 

Art. Nr.: 685404

6-poliger Decoder mit Stecker (NEM 651)
Geeignet für die Spurweiten H0e, TT und N. Der Decoder ist mit der RailCom®-Funktion ausgestattet.
Maximaler Motorstrom: 0,8 A.
Litzenlänge: 80 mm.

Weitere technische Daten siehe Datenblatt. (Downloads)

RailCom® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Lenz GmbH, Gießen.

€ 35,00



 

Art. Nr.: 685504

6-poliger Decoder mit Stecker (NEM 651)
Geeignet für die Spurweiten H0e, TT und N. Der Decoder ist mit der RailCom®-Funktion ausgestattet.
Maximaler Motorstrom: 0,8 A.
Litzenlänge: 35 mm.

Weitere technische Daten siehe Datenblatt. (Downloads)

RailCom® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Lenz GmbH, Gießen.

€ 35,00



 

Art. Nr.: 685602

NEXT18-Sounddecoder (NEM 662)
Geeignet für die Spurweiten TT und N. Der Decoder ist mit der RailCom®-Funktion ausgestattet.
Maximaler Motorstrom: 0,8 A.

Weitere technische Daten siehe Datenblatt. (Downloads)

RailCom ist ein eingetragenes Warenzeichen der Lenz GmbH, Gießen.

€ 89,00



 

Art. Nr.: 686101

6-poliger Decoder, gerade Stifte (NEM 651)
Geeignet für die Spurweiten H0e, TT und N. Der Decoder ist mit der RailCom®-Funktion ausgestattet.
Maximaler Motorstrom: 0,8 A.

Weitere technische Daten siehe Datenblatt. (Downloads)

RailCom ist ein eingetragenes Warenzeichen der Lenz GmbH, Gießen.

€ 32,00



 

Art. Nr.: 686201

8-poliger Decoder (NEM 652)
Decoder mit Litzen und 8-poligem Stecker. Geeignet für die Spurweiten H0e, TT und N. Der Decoder ist mit der RailCom®-Funktion ausgestattet.
Maximaler Motorstrom: 0,8 A.

Weitere technische Daten siehe Datenblatt. (Downloads)

RailCom ist ein eingetragenes Warenzeichen der Lenz GmbH, Gießen.

€ 35,00



 

Art. Nr.: 686403

Funktionsdecoder (Analog- und Digitalbetrieb) mit 7 Litzen
Der RailCom®- und updatefähige Decoder (nur digital) ist geeignet zum Schalten von Funktionen wie z. B. Licht für das DCC-System. Er hat keinen Motoranschluss und wird vorzugsweise in Wagen bzw. Steuerwagen eingebaut, um hier z. B. die Stirnbeleuchtung oder die Innenbeleuchtung zu schalten. Auch auf normalen Gleichstromanlagen findet der Lichtwechsel vorbildgemäß statt. Der Decoder verfügt über 4 Ausgänge, von denen 2 für den weiß-roten Lichtwechsel an der Stirnseite voreingestellt sind. 2 weitere Ausgänge können über die Funktionen f1 bzw. f2 des Steuergerätes aktiviert werden. Diese Zuordnung ist für jeden Funktionsausgang weitgehend veränderbar. Für jeden Ausgang kann die Helligkeit individuell eingestellt (gedimmt) werden, oder es kann auch ein Blinkbetrieb gewählt werden.

Weitere technische Daten siehe Datenblatt. (Downloads)

RailCom® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Lenz GmbH, Gießen.

€ 27,90



 

Art. Nr.: 686810

Handregler FLEISCHMANN MULTIMAUS®
Preiswertes Steuergerät mit vielen Möglichkeiten. Es können mehrere Multimäuse gleichzeitig am System betrieben werden.
In der Helligkeit einstellbares Display.

Kompatibel zum alten Lokmaus® 2-System.

Bis zu 9.999 Lokadressen lassen sich durch Direkteingabe ansteuern; 64 davon können in einer Datenbank abgelegt und mit Namen versehen werden: z. B. 103RB (103 rot-beige). Pro Lok lassen sich bis zu 21 Funktionen (inkl. Stirnbeleuchtung) aktivieren, wenn die Maschine entsprechend ausgerüstet wurde.
Die Loks können wahlweise mit 14, 28 und 128 Fahrstufen gefahren werden; dies lässt sich einerseits grundsätzlich festlegen, bei Bedarf aber für jede Lok beliebig ändern.

Über zwei verschiedene Programmierarten können Sie Ihre Lokdecoder
nach eigenen Vorstellungen einstellen: Die wichtigsten CV-Werte eins bis fünf erreicht man direkt über die Tastenkombination „Menu“ und 1–5, die hier möglichen 1024 CVs erreicht man über das Programmiermenü. Natürlich lassen sich – je nach Decoderauslegung – alle Werte bis 255 einprogrammieren.
Auslesen der CV 1–1024 in Verbindung mit auslesefähigem Verstärker (z21/Z21) möglich.

Weichen-Modus:
Die multiMAUS kann bis zu 1024 Magnetartikel schalten! Diese Elemente müssen dafür einen elektrischen Antrieb besitzen und an einen Magnetartikeldecoder angeschlossen sein. Die Programmierung der Magnetartikeldecoder erfolgt dann auf elektronischem Weg über die Gleise.

In Verbindung mit 10764 wird jene multiMAUS, die in den Master-Eingang eingesteckt wird, zur Zentrale.

■ Firmware updatefähig

Inhalt:
■ multiMAUS
■ Anschlusskabel
■ Bedienungsanleitung

€ 99,00



 

Art. Nr.: 687303

6-poliger Decoder, gerade Stifte (NEM 651)
Rückmeldefähiger DCC-Decoder mit integriertem 6-poligem Stecker ohne Litzen.

Für DCC nach NMRA-Norm und Motorola*-Protokoll. Für Loks mit 6-poliger Schnittstelle nach NEM 651.
RailCom®- und updatefähig. Multiprotokollbetrieb möglich. Motorregelung. Unterstützung von Bremsstrecken. Lokadressen programmierbar.
Komfortable Änderung der Betriebsparameter möglich: d. h. die Lok muss nicht geöffnet werden. Überstromschutz.

Technische Daten:
Motor 1000 mA
Funktionen 800 mA (Summe)
Abmessungen 20 x 11 x 3,5 mm

RailCom® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Lenz GmbH, Gießen.

Die Marke Motorola ist ein eingetragenes Warenzeichen von Motorola Inc., Schaumburg I., US.

€ 39,40



 

Art. Nr.: 687403

6-poliger Decoder mit Stecker (NEM 651)
Decoder mit Litzen und 6-poligem Stecker. Geeignet für die Spurweiten H0 und TT. Der Decoder ist mit der RailCom®-Funktion ausgestattet.
Maximaler Motorstrom: 1,0 A
Litzenlänge: 80 mm.

Weitere technische Daten siehe Datenblatt. (Downloads)

RailCom ist ein eingetragenes Warenzeichen der Lenz GmbH, Gießen.

€ 39,40



  

Art. Nr.: 687503

8-poliger Decoder (NEM 652)
Rückmeldefähiger DCC-Decoder mit 8-poligem Stecker Für Loks mit 8-poliger Schnittstelle nach NEM 652.

Für DCC nach NMRA-Norm und Motorola*-Protokoll. RailCom®- und updatefähig. Multiprotokollbetrieb möglich. Motorregelung. Unterstützung von Bremsstrecken. Lokadressen programmierbar.

Komfortable Änderung der Betriebsparameter möglich: d. h. die Lok muss nicht geöffnet werden. Überstromschutz.

Technische Daten:
Motor 1000 mA
Funktionen 800 mA (Summe)
Abmessungen 20 x 11 x 3,5 mm
Litzenlänge 80 mm

RailCom® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Lenz GmbH, Gießen.
Die Marke Motorola ist ein eingetragenes Warenzeichen von Motorola Inc., Schaumburg I., US.

€ 39,40



 

Art. Nr.: 687701

6-poliger Miniatur Sounddecoder (NEM 651)
Geeignet für die Spurweiten H0e, TT und N. Der Decoder ist mit der RailCom®-Funktion ausgestattet.
Maximaler Motorstrom: 0,7 A.

Weitere technische Daten siehe Datenblatt. (Downloads)

RailCom ist ein eingetragenes Warenzeichen der Lenz GmbH, Gießen.

€ 99,00



 

Art. Nr.: 6889

LocoNet-Kupplung mit 2 Buchsen
Zum Verbinden von 2 LocoNet-Verbindungskabeln.

€ 6,90



 

Art. Nr.: 6915

Drehscheiben-Steuergerät mit Gleisvorwahl
Das moderne Drehscheiben-Steuergerät ist für die analoge und digitale Ansteuerung der Drehscheiben des FLEISCHMANN-Programms und für die Märklin®-Drehscheibe, Art.-Nr. 7286, geeignet. Eine LCD-Anzeige gibt u. a. Auskunft über die Stellung der Drehbrücke, die installierten und den aktiven Gleisabgang und weitere Zusatzfunktionen. Symbole der aktiven Funktionen ermöglichen eine einfache Bedienung. Jeder Gleisabgang ist direkt ansteuerbar. Aufgrund des einstellbaren Polaritätswechsels ist der Drehscheiben-Betrieb auch bei Drehungen über 180° kurzschlusssicher. Das Drehscheiben-Steuergerät ist geeignet für das 2-Leiter-Gleichstrom-, das Mittelleiter-Wechselstrom- und die Digital-Systeme DCC, FMZ und Märklin®-Digital (enthält einen Drehscheibendecoder). Zur Inbetriebnahme sind keine Änderungen an der Drehscheibe erforderlich.

Märklin ist eine eingetragene Marke der Gebr. Märklin & Cie. GmbH, Göppingen

€ 219,00



 

Art. Nr.: 6955

Universal-Relais
Univeral Relais mit zwei getrennten Umschaltern (z. B. für Automatik-Schaltungen, Lichtsignale, Zugbeeinflussung).

Extrem belastbar mit bis zu 3 A bei 25 V je Schaltkontakt.

Versorgungsspannung: 14 V ~/=

€ 47,00



 

Art. Nr.: 81392

Handbuch: Modellbahn Signale – Aufbau & Anschluss
Die Gleisanlage ist aufgebaut, die Weichen werden gestellt, die ersten Züge rollen probeweise, und doch fehlt noch etwas Entscheidendes – die Signale. Beim Vorbild zeigen Form- und Lichthauptsignale dem Lokführer an, ob und mit welcher Geschwindigkeit er den kommenden Gleisabschnitt befahren darf. Bei der Modellbahn sitzt der „Lokführer“ an seinem Fahrregler und braucht eigentlich gar keine Signale, denn er steuert die Züge über die Spannung am Gleis und auf Sicht. Trotzdem wünschen sich die meisten Modelleisenbahner eine vorbildorientierte Ausstattung ihrer Anlage mit Signalen. Doch welche Signale gibt es eigentlich, was bedeuten sie und wo müssen sie aufgestellt werden?

Diese Broschüre erläutert Ihnen die wesentlichen mit Strom angesteuerten Modell-Signale, zeigt Ihnen den vorbildgerechten Aufstellungsort und gibt konkrete Tipps, wie Sie diese analog oder digital schalten können, von der Blockschaltung bis zu den Rangiersignalen und Bahnübergängen. Sie ist kein Signalbuch im Sinne der DS 301/DV 301 der DB, DR und DB AG. Die Publikation konzentriert sich vor allem auf die im Roco-/Fleischmann-Vertrieb befindlichen Viessmann-Signale der Nenngrößen H0 und N. Aber auch ältere Modelle oder Signale anderer Hersteller und Nenngrößen können gemäß dieser Anleitungen aufgestellt und angeschlossen werden. Darüber hinaus wird auf die Bedeutung einiger Zug-, Rangier- und Nebensignale eingegangen. Die Schaltungsvorschläge sind vorrangig für DC-Modellbahnen erarbeitet worden, die meisten können mit geringen Anpassungen aber auch auf AC-Anlagen verwendet werden.

€ 14,95



 

Art. Nr.: 81395

Handbuch: Digital für Einsteiger, Band 1
Was ist eine digitale Modellbahn und wie können wir sie optimal nutzen? Das Handbuch, verfasst von Experten, beantwortet die wichtigsten Fragen zur Digitalisierung der eigenen Modellbahn. Mit wertvollen Tipps und Tricks sowohl für Neueinsteiger als auch für Fortgeschrittene.
Die Serie wird mit weiteren Handbüchern fortgesetzt.

€ 14,95



 

Art. Nr.: 81396

Handbuch: Digital für Einsteiger, Band 2
Was ist eine digitale Modellbahn und wie können wir sie optimal nutzen?
Das Handbuch, verfasst von Experten, beantwortet die wichtigsten Fragen zur Digitalisierung der eigenen Modellbahn.
Mit wertvollen Tipps und Tricks sowohl für Neueinsteiger als auch für Fortgeschrittene.

Erscheinungsdatum: 4.Quartal 2017

€ 14,95