Home > Aktuelles > Mit Volldampf durch die Vorserie

News

 

Mit Volldampf durch die Vorserie

29.05.2019
Die Neukonstruktion des Jahres nimmt Formen an. Die Dampflokomotiv-Baureihe 44 (Art. Nr. 714401/714471 und 714402/714472) hat in den letzten Wochen die Vorserie am Werkzeugbau-Standort in Gloggnitz (Ö) erfolgreich durchlaufen. Nach der aufwendigen Konstruktion – der wir bereits einen Besuch abgestattet haben – wurde über mehrere Monate akribisch am Werkzeugbau gearbeitet. Nachfolgend dürfen wir Ihnen die aktuellen Vorserienbilder zur Baureihe 44 präsentieren. Das völlig neu entwickelte Modell zeigt die Detailverliebtheit und das technische Know-How von FLEISCHMANN als Spur N Hersteller. Optisch weiß die Maschine mit unzähligen, separat angesetzten Teilen und freistehenden Leitungen zu überzeugen. Aber auch das Fahrwerk mit seinen filigranen Speichenrädern lädt zum begeisterten Begutachten der Lok ein. Je nach Variante überzeugen die vorbildgerechten Details wie die Windleitbleche in verschiedenen Positionen, die Rauchkammertüren oder die Pumpenanlagen. Wie es sich für eine Neukonstruktion gehört, bleibt auch technisch mit einer Next18-Schnittstelle, der LED-Beleuchtung und den vorbildgerechten Soundfunktionen in den digitalen Versionen, kein Wunsch offen.
Bitte beachten Sie bei den Bildern, dass es sich um Vorserienmuster handelt, Teile der Steuerung sind noch nicht endgültig zusammen gebaut. Teile der Formen sind noch nicht final abgestimmt, die Zusammenstellung des Musters zeigt keine konkrete Vorbildvariante, bei einigen Fotos fehlen an den Modellen noch finale Teile.
 
Informationen
ProdukteHighlightsAktuellesHändlerServiceÜber uns