Home > Aktuelles > Unterwegs mit dem Schweizer Vectron!

News

 

Unterwegs mit dem Schweizer Vectron!

29.06.2020
Die Vectron Lokomotiven der Schweizer Güterverkehrsfirma SBB Cargo International bringen bereits seit einiger Zeit Farbe in den sonst oftmals tristen Güterverkehr.
Mit der Lieferung der ersten Serie waren die Loks der Baureihe 193 noch in knalligem Rot lackiert. Die aktuell von Siemens in Auslieferung befindliche zweite Serie verfügt über eine blaue Lackierung.
Gemeinsam haben alle Lokomotiven ihre grafische Idee, nämlich den Transport über oder durch die Alpen mit dem Zug. Aus diesem Grund tragen die Lokomotiven auch den Projektnamen „Alppiercer“. Denn, wie es sich für echte Schweizer Lokomotiven gehört, verfügen die Loks über Taufnamen von Städten bzw. Flüssen.
Für die grafische Umsetzung der gesamten Flotte zeigt sich die Firma Railcolor Design verantwortlich. Die Loks werden aber nicht nur in der Schweiz eingesetzt, Verkehre über Deutschland bis in die Niederlande gehören zum regulären Dienst. Mit dem aktuellen FLEISCHMANN Modellen (Art. Nr. 739310, 739390 und 739319, 739389) lässt sich der aktuelle Verkehr mit den Vectron Loks auch in der Spurweite N nachbilden. Passende Güterwagen finden Sie natürlich auch im Programm (825211, 825006, 825025).
 
Informationen
ProdukteHighlightsAktuellesHändlerServiceÜber uns