724210 - Diesellokomotive BR 210 mit Gasturbinenantrieb, DB

Bahnverwaltung: DB   |
Epoche: IV   |
Spur: N   |
Stromsystem: 2L-Gleichstrom   |
EAN: 4005575195171
Diesellokomotive Baureihe 210 mit Gasturbinenantrieb der Deutschen Bundesbahn, Epoche IV.

Neukonstruktion !

■ Die Stirnbeleuchtung kann mit Hilfe eines Mikroschalters ganz oder teilweise abgeschaltet werden

Passende Zuglok für das vierteilige „Popwagen“-Set 881908

Antrieb auf alle vier Achsen mit zwei Haftreifen. Next18-Schnittstelle zur Aufnahme eines Digital-Decoders. Kupplungsaufnahme nach NEM 355 mit Kulissenmechanik. Weiß/rote LED-Spitzenbeleuchtung, mit der Fahrtrichtung wechselnd.

Vorbild: Für den Serienumbau einiger Exemplare der beliebten V-160-Familie orderte die DB bei den damaligen Klöckner-Humboldt-Deutz Werken leistungsstarke Turbinen des Typs AVCO Lycoming T53-L13. Ab dem Jahre 1970 wurden diese Aggregate in den zur Baureihe 210 umgezeichneten Lokomotiven eingesetzt. Schnell kamen die Lokomotiven der Betriebsnummern 210 001–008 auf ihren angedachten Stammstrecken zum Einsatz.

Zum täglichen Umlauf gehörte der klangvolle Schnellzug „TEE Bavaria“ sowie einige weitere schwere Eilzüge zwischen der bayerischen Landeshauptstadt München und Lindau.
Details
Allgemeine Daten
Anzahl angetriebene Achsen
4
Haftreifen
2
Kupplung
Schacht NEM 355 mit KK-Kinematik
Schwungmasse
Ja
Elektrik
Schnittstelle
Elektrische Schnittstelle für Triebfahrzeuge Next18
Spitzenlicht
3-Spitzenlicht vorn, fahrtrichtungsabhängig / 2-Spitzenlicht hinten, fahrtrichtungsabhängig
LED Spitzenlicht
Ja
Abmessungen
Länge über Puffer
102 mm

Verwandte Produkte


 
4-tlg. Set „Popfarbener DC-Zug“, DB
Art. Nr.: 881908 n.N.
Diesellokomotive BR 210, DB
Art. Nr.: 724290 € 254,90
 
 
 
Informationen
ProdukteHighlightsAktuellesHändlerServiceÜber uns