Mein ProfilLogin 

740173 - Akkutriebwagen BR ETA 150 mit Steuerwagen, DB

Bahnverwaltung: DB   |
Epoche: III   |
Spur: N   |
Stromsystem: 2L - Digital   |
Akkutriebwagen Baureihe ETA 150 mit Steuerwagen der Deutschen Bundesbahn.

■ Dach ohne Antenne
■ Fein detailliertes Modell in roter Lackierung
■ Freier Durchblick durch den Fahrgastraum
■ Mit separat angesetzten Steckteilen
■ 1.-Klasse-Abteil mit sechs Plätzen im Motorwagen
■ Spitzenlicht und Innenbeleuchtung schaltbar
■ Mit Decoder im Trieb- und im Steuerwagen
■ Z21 Führerstand verfügbar

Die Akkumulator Triebwagen der Baureihe ETA 150 waren, aufgrund des hervorragenden Fahrkomforts und der geringen Lärmentwicklung, bei den Fahrgästen sehr beliebt. Von 1954 bis 1965 wurden insgesamt 232 Einheiten gebaut. Weiters wurden noch 216 Steuerwagen der Bauart ESA 150 in Betrieb genommen. Die bevorzugt auf Flachlandstrecken eingesetzten Triebwagen wurden auch gern als „Taschenlampen-Express“, „Steckdosen-InterCity“ oder „Akkublitz“ bezeichnet. Ihr Einsatzgebiet war der Raum Augsburg, Schleswig-Holstein, das östliche Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Südhessen und das Ruhrgebiet.
Details
Downloads
Ersatzteile
Allgemeine Daten
Inneneinrichtung
Mit Inneneinrichtung ausgestattet
Inneneinrichtung
Führerstand
Kupplung
Schacht NEM 355 mit KK-Kinematik
Mindestradius
192 mm
Anzahl Achsen mit Haftreifen
1
Anzahl angetriebene Achsen
2
Schwungmasse
Ja
Elektrik
Spitzenlicht
3-Spitzenlicht fahrtrichtungsabhängig / 2-Schlussleuchten, fahrtrichtungsabhängig
Schnittstelle
Elektrische Schnittstelle für Triebfahrzeuge Next18
Innenbeleuchtung
Ja
Innenbeleuchtung
LED
Innenbeleuchtung
Digital schaltbar
Innenbeleuchtung
Führerstandsbeleuchtung
Digital-Decoder
Next18
Decoder-Typ
MX659N18
Sound
Ja
LED Spitzenlicht
Ja
zusätzliche Lichtfunktion
Ja
Pufferkondensator
Ja
Abmessungen
Länge über Puffer
293 mm

Verwandte Produkte


 
Akkutriebwagen BR ETA 150 mit Steue...
Art. Nr.: 740103 € 269,90
 
 
00547001
Haftreifen D=5,5 B=1,3 mm VP10
9,00 €
 
Informationen
ProdukteHighlightsAktuellesHändlerServiceÜber uns