6175 - Bogenweiche rechts

Bahnverwaltung:    |
Spur: H0   |
EAN: 4005575061759
Bogenweiche rechts für Handbetrieb.

Bogenweichen: Mit den Bogenweichen kann man von einem Kreisbogen mit Radius R1 in einen Kreisbogen mit Radius R2 – und umgekehrt – wechseln. So können platzsparend Gleisverzweigungen besonders im Bahnhofsvorfeld erstellt und damit die nutzbare Gleislänge eines Bahnsteiggleises verlängert werden. Daher sind bereits viele Start-Sets mit diesem praktischen Weichen-Typ ausgestattet. Der innere Bogen der Bogenweiche entspricht dem gebogenen Gleis 6120. Grundsätzlich müssen diese Weichen im Scheitelpunkt beginnend eingebaut werden, d. h. der Übergang vom Innen- in den Außenkreis beginnt mit einer Bogenweiche im Innenkreis am Anfang des Viertelkreises. Die technische Ausstattung der Bogenweiche entspricht den Normalweichen: sichere Stromversorgung im Herzstückbereich, Umrüstmöglichkeit zur „denkenden“ Weiche, Fernbedienung mit ansteckbaren Weichenantrieben für Ober- oder Unterflurbetrieb.
Details
Zubehör
Downloads
 
Elektromagnetischer Weichenantrieb ...
Art. Nr.: 640000 € 22,40
 
 
 
Informationen
ProdukteHighlightsAktuellesHändlerServiceÜber uns